Gesetzliche Rahmenbedingungen zum Arbeitsverhältnis des Lehrenden

Status des Arbeitsverhältnisses

„Wann ist ein Mann ein Mann?“ fragt Herbert Grönemeyer in seinem Lied. Analog lautet die Frage vieler Lehrender: 

„Bin ich Arbeitnehmer oder Selbstständiger?“

Die Grenzen sind in verschiedenen Gesetzestexten klar definiert. Gleichwohl verschwimmen sie manchmal in der Praxis. Lehrende steigen oft über Honorarverträge in die Berufstätigkeit ein bei einer oder mehreren Bildungseinrichtungen. Manchmal haben sie Minijobs oder an anderer Stelle einen Arbeitsvertrag. Andere melden ein Gewerbe an und wählen bewusst den Weg in die Selbstständigkeit.

Hier finden sie einen Überblick über die verschiedenen Formen des rechtlichen Arbeitsstatus.

  •  Arbeitnehmer
  • Minijobber
  • Selbstständigkeit
  • Honorarkraft/Freelancer
  • Scheinselbstständigkeit